Cabanas de Tavira

Die Lage

Cabanas de Tavira ist ein ehemaliges Fischerdorf, es gehört zum Landkreis Tavira und liegt direkt an der „Ria Formosa“. In Cabanas finden Sie heutzutage entlang des Ufers viele Cafés, Restaurants und Ferienapartments. Dank seiner Lage direkt am Wasser ist Cabanas besonders in der Hochsaison sehr begehrt, denn von hier aus haben Sie die Möglichkeit per Boot zur "Ilha de Cabanas de Tavira" überzusetzen. Die Lagune ist an dieser Stelle bereits sehr schmal und so sind Sie im Handumdrehen an einem über 8 km langer Sandstrand, geprägt durch Dünen, die fantastisch für Auge und Seele sind. Für ausgiebige Spaziergänge, Wassersport und Schwimmen ein wahres Paradies. Formationen aus Sand ragen bis zu 30 Meter in die Höhe. Dieser Strand wurde bereits mehrfach durch die Vergabe der "Blauen Flagge" ausgezeichnet. Nur wenn die Wasserqualität langfristig topp und der Gesamteindruck des Strandes hervorragend ist, wird diese "Medaille" verliehen. In Portugal gibt es glücklicherweise viele Strände die dieses Gütesiegel nachweisen dürfen. Portugal, insbesondere die liebliche Ostalgarve, ist auch gerade deshalb für ausgesprochene Naturliebhaber und Reisende die mit der Erde schonend umgehen genau die richtige Wahl. 

  

Cabanas de Tavira befindet sich etwa 30 Autominuten vom Flughafen Faro (P) entfernt. Der Flughafen von Sevilla (E) ist etwa 90 Autominuten entfernt der von Lissabon (P) oder Malaga (E), ca. 3 Autostunden. Ein paar Kilometer weiter westlich ist Tavira mit seiner alten Architektur, vielen Kirchen, Geschäften und Restaurants am Flussufer in ein paar Autominuten gut zu erreichen.

 

Gegen Osten sind Sie innerhalb von 20 Autominuten an der spanischen Grenze und auf dem Weg dahin können Sie die beliebten Strände von Manta Rota, Praia verde oder Monte Gordo besuchen.

 

Die Reise in die „Schönste Stadt der Welt“ – Lissabon, dauert ca. 3 Stunden.

 

 

Weitere Informationen zu Cabanas de Tavira finden Sie unter

 

http://en.wikipedia.org/wiki/Cabanas_de_Tavira

 

Weitere Informationen zur Algarve finden Sie unter

http://www.algarve-live.de/

 

Lage